PAX

1

STREAMING STUDIO FÜR DAS WILLNER FAHRRADZENTRUM INGOLSTADT

Kontaktlose Kundenberatung via Video-Streaming: Dafür haben wir ein kleines individuelles Studio direkt im Verkaufsraum installiert.

Für das Willner Fahrradzentrum haben wir eine Lösung erarbeitet, mit welcher der Fahrradhändler seine Kunden ab sofort umfassend online beraten kann. Per live Videoschaltung kann der Kunde sich von zuhause aus sein Wunsch-Fahrrad im Ausstellungsraum vom Kundenberater zeigen und erklären lassen.

Der Kunde kann die Videoplattform und den Zeitraum für seinen Termin frei wählen, möglich sind aktuell Skype, Facebook, Google Hangouts und Jitsi.

Trotz aktueller Einschränkungen am Point of Sale im Laden kann der Fachhändler seine Produkte nun online präsentieren und seine Kunden weiterhin persönlich dazu beraten – via Video-Streaming!

Über drei verschiedene Kameras (Gesamtansicht, Detailkamera und eine mobile Kamera) sowie Ton wird der Kunde optimal informiert.

Das Streaming Studio wird von zwei Kundenberatern betreut. Ein Berater spricht über ein Funk-Mikrofon am Revers mit dem Kunden. Der Zweite betreut die Videoregie und bereitet die vorgeführten Produkte vor.

Drei Kameras sorgen für umfassende Information für den Kunden zuhause: ein Kamera liefert dabei ein Gesamtbild, sodass ein ganzes Fahrrad darstellt werden kann. Die zweite Kamera ist auf einen Präsentations-Tisch gerichtet, um kleinere Produkte wie beispielsweise einen Tachometer zu zeigen. Die dritte Kamera ist mobil und wird für die Präsentation von weiteren Details verwendet.

Technisch umgesetzt haben wir das Projekt mit drei Kameras, zwei NEC 55-Zoll-Displays auf einer Excellent Line DesignStele S2, zwei Scheinwerfern ETC LED auf Excellent Line DesignStele D2 und mit einer kleinen Video- und Audioregie.